DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Hunde Club Kelmis         
Postfach 8                         
B-4720 Kelmis                   

Datenschutz- Merkblatt für unsere Mitglieder

Allgemeines

Wir, die VoG  Hunde Club Kelmis nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre personenbezogene Daten (im Folgenden "Daten" genannt) im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU) Nr. 2016/679 vom 27. April 2016 und dem Gesetz vom 8. Dezember 1992 über den Schutz des Privatlebens hinsichtlich der Verarbeitungen personenbezogener Daten. Die Datenerfassung geschieht ausschließlich zur Umsetzung der Vereinsziele. Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung werden die Rechte bezüglich Ihrer Daten gestärkt. Sie erhalten das Recht auf Auskunft über Ihre Daten und wofür die Daten im Verein verwendet werden. Sie erhalten das Recht auf Berichtigung, Einschränkung und auf Löschung Ihrer Daten.

Verantwortlich für die Verarbeitung ihrer Daten ist der Vorstand bzw. der Verwaltungsrat, vertreten durch

Gwenda Coir, Präsidentin


Die Datenschutzbeauftragte des Vereins ist

Gudrun Bäcker, Schriftführerin, gundi-baecker@gmx.de


An sie können Sie sich wenden, wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten haben.


Die Verarbeitung von Daten

Sie haben das Recht zu erfahren, wozu der Verein ihre Daten braucht.

In Anwendung von Artikel 10 des Gesetzes vom 27. Juni 1921 über die Vereinigungen ohne Gewinnerzielungsabsicht führen wir ein Mitgliederregister. Dieses umfasst folgende Angaben:

Name, Vorname, Geburtsdatum und Adresse


Zur Organisation und Verwaltung der Vereinstätigkeiten führen wir eine Mitgliederliste mit weiteren Informationen. Diese Liste umfasst folgende Angaben:

Name, Vorname,  Adresse, Telefonnummer / Handynummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Eintrittsdatum, Betragszahlung, Haftpflichtversicherung inkl. Vers.Nr. für den Hund, und die Daten Eures Hundes: Name, Rasse, Geschlecht, Stammbaum Tätowierung oder Chip-Nr., Impfdaten


Diese Listen werden in folgender Form geführt: Excel-Datei

Diese Liste wird geführt durch

Gudrun Bäcker, Schriftführerin, gundi-baecker@gmx.de


  1. Datensicherheit

Alle organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Schutz der Daten sind gegeben.  Dazu gehören: Zugangskontrolle zum verwendeten PC, aktuelles Virenschutz-Programm, Firewall, regelmäßige Updates und Sicherungskopien.

Unser Mailserver und unsere Webseite wird durch unser folgendes Clubmitglied verwaltet:

Benoit Schneider, benoit_schneider@yahoo.de


  1. Weitergabe an Dritte

Die Mitgliederlisten mit den oben beschriebenen Daten gehen an folgende Drittpersonen oder Einrichtung. Dies geschieht im Rahmen unserer vertraglichen Verpflichtungen, unserer Vereinsstruktur oder Vorgaben unserer Versicherung.

Eine sonstige Weitergabe von Daten an Dritte geschieht nicht, bzw. nur mit dem Einverständnis der Mitglieder.


Die personenbezogenen Daten unserer Mitglieder (Name. Vorname, Adresse und Geburtsdatum) senden wir regelmäßig an die Gemeinde Kelmis und den Sportbund für den Erhalt des Zuschusses für Vereine und geschieht somit im Interesse unseres Vereins.
Bei Veranstaltungen, die wir durchführen, zum Beispiel der jährliche Sozialtest oder ein Concours, ist es für die Erlangung von Zuschüssen und Genehmigung / Anerkennung der Veranstaltung erforderlich, die personenbezogenen o.a. Daten der Mitglieder bzw. Teilnehmer den Gemeinden Eupen, Kelmis, Lontzen und Raeren sowie der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und unserem Dachverband, der Königlichen Gesellschaft Sankt Hubertus G.o.E. Brüssel, zur Verfügung zu stellen.


Der Verein Hunde Club Kelmis berichtet regelmäßig über seine Aktivitäten in folgenden Medien:

Internetseite des HCK „www.hundeclub.be“ und soziale Medien wie Facebook (hunde club kelmis - club canin de la calamine, Welpenschule Kelmis - HCK und H.C.K. Info), in der Presse (Wochenspiegel und Zeitung des Sportbunds), Tätigkeitsberichte an die Gemeinden und den Sportbund.

Personenbezogene Daten werden in diesem Rahmen nicht veröffentlicht, in Ausnahmefällen werden hier Name, Vorname, ggf. Alter und beispielsweise Ergebnisse von Wettkämpfen genannt.

Bei der Verwendung von Bildmaterial achten wir auf Ihr Recht am eigenen Bild.  Für Aufnahmen von Einzelpersonen wird vor der Veröffentlichung das ausdrückliche Einverständnis der betroffenen Personen eingeholt.


Die Verwendung von Fotos, Ton- und Videoaufzeichnungen oder sonstigem Material auf privaten Webseiten oder Social Media der Vereinsmitglieder geschieht ausdrücklich auf deren Verantwortung.


  1. Widerruf

Sie können ihr Einverständnis zur Nutzung der Daten jederzeit widerrufen. Das muss aktiv durch Bestätigung einer entsprechenden Erklärung erfolgen. Bitte nutzen sie dazu folgenden Weg:

Mitteilung per E-Mail auf der Website des HCK(Kontakt) oder gundi-baecker@gmx.de oder  handschriftlich per Post an Hunde Club Kelmis, Postfach 8, B-4720 Kelmis.


Der Widerruf geht an folgende Person im Verein


Gudrun Bäcker, Schriftführerin gundi-baecker@gmx.de